wikimedia.org: Andreas Lawen, Fotandi

Quatsch Comedy Club

Quatsch Comedy Club – vier Künstler und ein Moderator

Der Gewinner des Stuttgarter Besens 2007 Horst Fyrguth moderiert mit seiner unverschämten „Ihr könnt mich alle mal“-Haltung die Show in Düsseldorf. Mit seiner ganz eigenen Art von schwarzem Humor führt der Comedian durch den Abend. Auf der Bühne sorgen vier Künstler für reichlich Abwechslung.

Ill Young Kim berichtet beispielsweise von seinen haarsträubenden Erlebnissen, die er als Deutscher mit asiatischem Aussehen fast tagtäglich erlebt. Auch Thomas Kreimeyer wird auf der Bühne zu sehen sein. Der sympatische Comedian ist vor allem dafür bekannt, dass er mit dem Publikum in hitzige Dialoge tritt. Musikalisch wird es dann bei Henning Schmidtke. Der Alleskönner der Kleinkunsszene verbindet gekonnt Musik und Comedy. Auch „Der Wolli“ sorgt mit einer ordentlichen Portion Schwachsinn und kreativen Pointen für herzzereißende Selbstironie.

Der erste Stand-Up-Club Deutschlands

Der Quatsch Comedy Club ist seit über 25 Jahren ein etabliertes Stand-Up Format. Hier geben sich Stars und Neuentdeckungen der Comedy-Szene das Mikrofon in die Hand und sorgen mit ihrem Programm für humorvolle Unterhaltung. In Berlin, Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf ist der erste Stand-Up-Comedy-Club Deutschlands zuhause und präsentiert Woche für Woche eine kunterbunte Mischung aus 10- bis 20-minütigen Sets der anwesenden Künstler.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >