Wilfried Krüger © Pina Bausch Foundation

Pina Bausch und das Tanztheater

Pina Bausch (1940-2009) gilt als Pionierin des modernen Tanztheaters und war eine der einflussreichsten Choreografinnen des 20. Jahrhunderts. Gemeinsam mit ihrer Kompanie entwickelte sie die künstlerische Form des Tanztheaters.

Die Ausstellung in der Bundeskunsthalle macht ihr Schaffen nun erstmals erfahrbar. Objekte, Installationen, Fotografien und Videos stammen aus den Beständen des Pina Bausch Archivs. Herzstück der Ausstellung ist ein Nachbau des legendären Proberaums der sich in einem alten Wuppertaler Kino befand. Hier entwickelte Pina Bausch einen Großteil ihrer Stücke.

In der Ausstellung wird er zum Raum der Begegnung mit Mitgliedern des Tanztheaters, die den Besuchern Bewegungsqualitäten und kleine Bewegungssequenzen vermitteln.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >