Fotolia/Stephane Bonnel

Outer Space – Faszination Weltraum

Eine Ausstellung rund um den Weltall verknüpft die Wissenschaft mit Science-Fiction und Kunst.

Seit Urzeiten beschäftigt sich die Menschheit mit dem Weltraum und versucht, die unendliche Weite zu erforschen. Es stellen sich Fragen nach dem Entstehen, dem Ursprung der Menschen, die Frage nach anderen menschlichen Wesen und anderen Lebensformen auf anderen Planeten.

In der Tradition der großen interdisziplinären Ausstellungen untersucht die umfangreiche Schau diese Schnittstellen in 12 assoziativ gestalteten Kapiteln und schlägt einen Bogen von Objekten aus der Raumfahrt, wissenschaftlichen Exponaten und Science-Fiction bis hin zu Positionen der Kunst aus Vergangenheit und Gegenwart.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >