Fotolia / Fleurine

Moerser Kirmes

Die Moerser Kirmes gilt als das größte Volksfest am Niederrhein.

Jedes Jahr lockt das bunte Treiben am ersten Septemberwochenende eine halbe Million Besucher in die Innenstadt. Die Festmeile erstreckt sich vom Friedrich-Ebert-Platz über den Altmarkt und den Neumarkt bis auf den Kastellplatz. Hier können sich die Gäste fünf Tage lang können auf den verschiedenen Fahrgeschäften und an den Buden vergnügen.

Freitags gegen 17 Uhr eröffnet der Bürgermeister das große Volksfest mit dem traditionellen Fassanstich. Am letzten Kirmestag verabschieden sich die Schaustellerinnen und Schausteller mit einem großen Höhenfeuerwerk.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >