Stadt Erkelenz

Mittelalterlicher Adventsmarkt

Die Adventszeit etwas anders begrüßen: Das Klirren von Schwertern, mittelalterliche Musik und farbenprächtige Kostüme sind rund um die Burg Erkelenz zu hören.

Der Adventsmarkt in Erkelenz ist kein typischer Weihnachtsmarkt, sondern kommt in mittelalterlichem Gewand daher. Unter der Leitung der Veytaler Ritterschaft werden etwa 25 Stände aufgeschlagen und ein mittelalterliches Lager beherbergt Ritter, Händler, Burgdamen und Gaukler, die tagsüber ihre jeweiligen Künste zeigen. In der Burg ist das Kaminzimmer für Besucher geöffnet und auf dem Burgplatz werden Speisen und Getränke sowie ein buntes Programm geboten. Am Sonntag besucht sogar der Nikolaus den Mittelalterlichen Adventsmarkt und sorgt für strahlende Kinderaugen.

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >