MIA.

Mit ihrem neuen Album “Tacheles” schlagen die Berliner Musikikonen nach drei Jahren Tourpause wieder auf.

Die Elektro-Pop-Gruppe besteht aus Frontfrau “Mieze Katz” und ihren Bandkollegen Andy Penn, Robert “Bob” Schütze und Gunnar Spies. Ihre Musik ist eine Mischung aus Punk, Pop, Prog Rock, New Wave, Rap und Chanson. Als Schülerband 1997 gegründet wurde MIA. unter anderem mit dem Song “Hungriges Herz” im Jahr 2004 bekannt.

Weiterer Termin: 29.6. Dortmund, Westfalenhallen.

 

Punk, Pop, Prog Rock, New Wave, Rap und Chanson

 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >