© Odo Hans/ Reclaim Kollektiv

Kunst Stadt Werbung

Köln zeigt Kunst statt Plakatwerbung

Unter dem Motto “Kunst Stadt Werbung” verwandeln sich zahlreiche Plakatflächen in ein erstklassiges Outdoor Museum. Denn ab dem 16. Juni weichen Werbeplakate für Waschmittel, Autos und Lebensmittel erstklassiger Kunst. So entsteht im hippen Kölner Stadtteil Ehrenfeld ein kostenloses Museum mit prominenten Ausstellungsflächen.

Arbeiten von 40 internationalen Künstlern

Die Ausstellung der etwas anderen Art wird in Köln zum zweiten Mal ausgerichtet. Bereits im Jahr 2019 veranstaltete das Kölner Reclaim Kollektiv zum ersten mal einen Award, welcher für Kunst auf Plakatflächen ausgeschrieben wurde. Unter dem Titel “Werbung raus, Kunst rein” wurden letztes Jahr 25 Arbeiten von internationalen Künstlern ausgestellt. Dieses Jahr nahmen mehr als 1.000 Kunstschaffende an dem Projekt teil. Ausgestellt werden 2020 rund 40 Arbeiten von Künstlern aus aller Welt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >