Explorado Kindermuseum

KonsumKompass

Vom 17. Januar bis 28. April hält die Sonderausstellung „KonsumKompass“ Einzug im Explorado Kindermuseum. Die Ausstellung in Duisburg thematisiert nachhaltigen Konsum und zukunftsfähige Lebensstile auf kindgerechte Art und Weise.

„KonsumKompass“ erklärt Car-Sharing, Up-Cycling und Fairtrade

Im Explorado Kindermuseum führen acht Themenbereich mit sechzehn Mitmachstationen in die Welt der Nachhaltigkeit ein. Hier werden zahlreiche Fragen mit Hilfe von spielerischen Methoden beantwortet. Kleine und große Besucher lernen beispielsweise welche Rohstoffe in einem Handy stecken, wo diese gewonnen werden oder aus welchen Materialien eine Jeanshose besteht. Dafür können Wissbegierige die überdimensionalen Einkaufstüten erforschen, dem grünen Reisebüro einen Besuch abstatten oder ein Modellhaus entdecken. Des Weiteren werden den Kindern Fachbegriffe wie Car-Sharing, Up-Cycling oder Fairtrade erklärt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >