Fotolia.com

Hochzeitstage

Am dritten Wochenende im Januar lädt die Veranstaltung „Hochzeitstage“ in die Halle 5 der Messe Dortmund ein. Die Ausstellter entführen die Besucher in einen Traum in Weiß und stehen künftigen Brautpaaren mit Rat und Tat zur Seite. Vertreten sind unter anderem die Bereiche Mode, Event-Location oder Catering

„Hochzeitstage“ bieten Rundumberatung

Egal, ob Smoking für den Bräutigam, Seide für die Braut oder Oldtimer für die Trauung – die Hochzeitsmesse ist auf fast alles vorbereitet. So können die Gäste bei den „Hochzeitstagen“ nach Herzenslust an- und ausprobiert, Termine vereinbaren und sich ausführlich beraten lassen. Auch wenn es um die Planung der Feierlichkeiten geht, helfen spezielle Dienstleister dabei, die Wünsche der Anwesenden wahr werden zu lasssen.

Kleiner Insider: In den Verkaufshallen warten über 1.000 Brautkleider darauf entdeckt zu werden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >