Wesel Marketing

Historisches Hansefest

Wesel lässt Stadtgeschichte erneut aufleben

Das „Historische Hansefest“ bringt das Mittelalter zurück nach Wesel. Die Veranstaltung lässt die ereignisreiche Geschichte der Stadt aufleben und ermöglicht es den Besuchern, sich über die Vorzüge der ehemaligen Hansestädte zu informieren.

  Denn die Hansezeit gilt in der Stadgeschichte von Wesel als wirtschaftlich stärkste und kulturell erfolgreichste Epochen. Auf Grund dessen, wurde das „Historische Hansefest“ zum 750-jährigen Jubiläum der Stadt in’s Leben gerufen. Seitdem findet das Marktgeschehen Jahr für Jahr statt und begeistert Besucher von nah und fern.

„Historisches Hansefest“ mit Ritterlager

Auf dem Hansefest bieten zahlreiche Aussteller ihre altertümlichen Waren an und Spielleute sorgen mit mittelalterlicher Musik und passendem Gesang für ein unvergleichliches Flair. Rund 30 Hansestädte aus Deutschland und dem Ausland reisen für das Event in die Stadt am Niederrhein, um ihre regionalen Spezialitäten und touristischen Attraktionen zu präsentieren. Höhepunkt ist wie auch schon in den Vorjahren das große Ritterlager am Berliner Tor sowie der histrosche Umzug am Samstagabend.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >