Zoo Köln

Halloween im Zoo – mit den Olchis

Schaurig-schön ist es an Halloween im Kölner Zoo. unter dem Motto „Fliegenschiss und Olchi-Furz – das Leben ist doch viel zu kurz“ wird gruseliger Spaß für Jung und Alt geboten.

Passend zum Halloween-Motiv spielt das beliebte Kölner Figurentheater mit Andreas Blaschke mehrfach am Abend in der Ausstellungshalle des Tropenhauses „Hilfe, die Olchis kommen“.

Außerdem bringen viele Attraktionen den Besuchern das Gruseln bei: Hexen und andere Fabelwesen treiben ihr Unwesen im Kölner Zoo. Die Eulenhexe erzählt wieder Spannendes zu den Jägern der Nacht und mit etwas Glück kann die größte Eule ganz nah erlebt werden. Auch die Fledermäuse stehen im Mittelpunkt. Zusätzlich heizen Feuerspucker und Feuertänzerin dem Publikum ein, gruselige Walkings Acts lauern hinter den Gebüschen und das 12 m x 12 m große Labyrinth sowie ein Puppentheater erwarten die Besucher.

Rund um die Kriech- und Krabbeltiere geht es im Aquarium. Elefantenpark, Regenwaldhaus, Eulenkloster, Hippodom und Madagaskarhaus sind nicht nur geöffnet, auch Sonderfütterungen werden angeboten.

Es dürfen keine Glasflaschen oder alkoholischen Getränke mit in den ZOO genommen werden! Kostüme sind erwünscht.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >