Myriams-Fotos/pixabay/CC0 Creative Commons

Halloween am Theater Münster

An Halloween ist Hochsaison der Blutsauger, Geister, Magier und Mumien. Auch im Münsterland findet mit dem Event „Halloween am Theater Münster“ eine furchteinflößende Veranstaltung statt.

Haarsträubende Leserunde bei „Halloween am Theater Münster“

Ab 21:00 Uhr lädt der Theatertreff zu einer gespenstischen Leserunde ein, bevor es auf die Tanzfläche geht. Zur literarischen Schauerstunde versetzen die Mitgleider des Schauspielensembles die Zuschauer in Angst und Schrecken. In passenden Kostümen lesen die Schauspieler gruselige Klassiker, echte Horrogeschichten und fesselnde Splatterliteratur vor. So wird das Publikum in eine Welt aus Untoten und mystischen Kreaturen gelockt.

Im Anschluss wird ab 22:30 Uhr die Tanzfläche eröffnet. Flatternde Fledermäuse und leuchtende Kürbisaugen dekorieren den Saal und fordern zum Tanz auf. Dazu gibt es die passenden Beats vom DJ, der an seinen seinen Turntables für die passende Partystimmung sorgen wird.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >