Stadt Bochum, Lutz Leitmann

Gertrudiskirmes 2020

Wie jedes Jahr wird die Bochumer Kirmes-Saison von der Gertrudiskirmes in Bochum-Wattenscheid eröffnet. Zu verdanken haben das die Wattenscheider ihrer Stadtpatronin Gertrud von Nivelles, die am 17. März Geburtstag feiert.

In der Wattenscheider Innenstadt werden 5 Tage lang Fahrgeschäfte, Imbissstände und Vergnügungsbuden die Besucher in der Einkaufspassage unterhalten. Der erste Kirmessonntag ist in der Regel verkaufsoffen bei den Einzelhändlern der Ost- und Hochstraße bis zum August-Bebel-Platz.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >