BSV Dormagen

Dormagener Schützen- und Heimatfest 2016

Der Bürger-Schützen-Verein Dormagen feiert sein 149. Dormagener Schützen- und Heimatfest mit großer Kirmes auf dem Schützenplatz.

Bei Konzerten auf dem Paul-Wierich-Platz, einem großen Höhenfeuerwerk, zahlreichen Umzügen, dem spannenden Königsvogelschießen (Mo ab 16.30 Uhr) und fröhlichemTanz im Festzelt gibt es für große und kleine Besucher viel zu erleben.

Die Kirmes wird am Freitag gegen 14 Uhr eröffnet, um 18 Uhr beginnt mit dem Fassanstich am Schützenhaus offiziell das Schützenfest. Samstag startet der Festtag mit einem Public Viewing der Fußball-Europameisterschaft 2016 im Festzelt. Das große Abendprogramm beginnt um 20 Uhr auf dem Rathausplatz. Am Sonntag findet ab 15 Uhr der große Festumzug statt, Montag kann man ab 11 Uhr zum Frühschoppen auflaufen, bevor sich beim Königschießen zeigt, welch künftiger König sich die passende Königin wählen darf. Am Dienstag präsentiert sich das neue künftige Königspaar ab 18.30 Uhr bei einem Festumzug, abends findet der Krönungsball statt.

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es ab Mai im Internet unter

www.bsv-dormagen.de.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >