Schoregges Entertainment GmbH

Chinesischer Nationalcircus

Der chinesische Nationalzirkus begeisterte bereits Millionen von Menschen und auch das neue Programm „Feng Shui“ ist ein Publikumsmagnet.

Seit über zwei Jahrzehnten erzählen die Akrobaten den Besuchern Geschichten aus und über ihr Land, über die Helden Chinas, die Spiritualität und Mentalität des Volkes. Sie gewähren den Zuschauern einen Einblick in die geheimnisvolle und faszinierende Kultur des fernen Landes. Die fernöstliche Artistik geht dabei auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, was auch die einzigartige, technisch und künstlerisch perfekt ausgeführte Akrobatik der Künstler zeigt. Die Show macht dem Zuschauer deutlich, dass dem Menschen durch die Einheit von Körper, Geist und Seele Unglaubliches gelingt. Die Leichtigkeit bei der Ausführung schwieriger Kunststücke, das scheinbare Außerkrafttreten physikalischer Grundgesetze – all das führt den Besucher in eine neue, kunstvolle und auch magische Welt des Möglichen ein.

Das diesjährige Programm steht im Zeichen des “Feng Shui”, einer mehr als drei Jahrtausende alten chinesischen Lehre, deren Befolgung ein erfülltes und harmonisches Leben verspricht. Die Wechselwirkung natürlicher Kräfte und das Konzept des Gleichgewichts werden metaphorisch durch die Akrobatik ausgedrückt und vermitteln die Grundlagen der Balance des Lebens und sollen den Menschen zu sich selbst und seinen Wünschen führen.

Weitere Termine: 06.04 Siegburg (Rhein Sieg Halle), 07.04 Münster (Münsterhalle), 08.04. Lünen (Heinz-Hilpert-Theater), 09.04. Lüdenscheid (Kulturhaus), 12.04.Grefrath (Eissporthalle), 13.04. Halle (Gerry Weber Stadion), 27.04. Beverungen (Stadthalle), 28.04. Lippstadt (Stadttheater)

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >