Bochum Marketing GmbH / Andreas Molatta

Bochumer Musiksommer

Bunt gemischt zeigt sich der Musiksommer in der Bochumer City. Mit seinem typischen Programm-Mix ist er ein Fest für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen – und das sogar kostenlos.

Besonders viele heimische Künstler bekommen die Gelegenheit sich darzustellen. Freunde der Electric Music können sich auf ATB alias Andre Tanneberger freuen. Weitere Highlights sind unter anderem Roman Lob, Laith Al-Deen, die Bochumer Symphoniker, Tatort Jazz on Tour und die zahlreichen Ensembles der Musikschule Bochum.

Während beim Musiksommer ausgelassen getanzt wird, verwandelt sich gleichzeitig der Massenberg Boulevard in eine Weinoase. Die Weinerzeuger präsentieren ihre Weine, Sekte und Spezialitäten aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten.

Die Küstenbadeorte Norden-Norddeich, Carolinensiel und das Wangerland sowie die Ostfriesischen Inseln Langeoog und Baltrum präsentieren sich beim Musiksommer bei der Nordsee Urlaubsmesse. Die Urlaubsdestinationen geben in der Nähe des Kuhhirten Auskunft über aktuelle Ferien-, Urlaubs-, Camping-, Wellness- und Freizeitangebote. Außerdem bringen sie ein kleines Stück UNESCO-Weltnaturerbe mit.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >