Daniel Guerra on Unsplash

Anröchter Herbstkirmes

Die Anröchter Herbstkirmes wird in diesem Jahr vom 12. bis 15. Oktober im Ortskern von Anröchte veranstaltet. Mehr als 100 Schausteller werden mit ihren Attraktionen für ein abwechslungsreiches Kirmesvergnügen sorgen. Neben klassischen Fahrgeschäften wie einem Kettenkarussell oder dem Autoscooter, finden sich in der Stadt Vergnügungsangebote für Actionfans und Pantoffelhelden gleichermaßen.

Eröffnet wird die Kirmes am Freitag mit einem Konzert des Musikvereins Anröchte auf dem Bürgerplatz mit anschließendem Fassanstich. Zwischen 17:00 und 17:30 Uhr gibt es Freifahrten für alle Kinder. Am Samstag und Sonntag nimmt das Kirmestreiben dann seinen gewohnten Lauf. Während ein Teil der Besucher die amüsanten Fahrten genießt, naschen die anderen leckere Zuckerwatte oder Paradisäpfel. Darüber hinaus kann man die Gelegenheit nutzen und sein Glück an den Schießbuden versuchen.

Markttreiben ergänzt das Angebot der Anröchter Kirmes

Am Montag wird es neben dem Jahrmarkttreiben zudem einen Kram- und Topfmarkt sowie ein Kinderflohmarkt geben.

Auf dem Kram- und Topfmarkt finden Anwesende am Bürgerhaus und auf dem Kapellenweg eine Auswahl an Keramiken und Porzellan. Von Geschirr reicht das Sortiment der Händler über Töpfe bis hin zu Gartendeko und Heimaccessoires. Derweil können Kinder im Bürgerhaus ihr altes Spielzeug oder Secondhand Kleidung verkaufen.

Info: Am Sonntag öffnet zudem der Einzelhandel seine Tore und lädt zu einem verkausoffenen Sonntag ein. 

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >