Mariamichelle/pixabay/CC0 Public Domain

Alice im Wunderland

Das Theaterstück erzählt die zauberhafte Geschichte des 1865 erschienenen Kinderbuches ‘Alice im Wunderland’ von der britischen Autorin Lewis Carroll, in welcher das Mädchen Alice einen hastigen Hasen entdeckt, der den Blick nicht von seiner Uhr abwenden kann. Das neugierige Kind folgt dem flinken Tier und landet auf absurde Weise in einem paradoxen Wunderland.

Sie begegnet magischen, fiktiven Wesen, nimmt an einer nicht zu enden wollenden Teeparty teil und spielt mit Flamingos und Igeln Croquet. Alice schließt Freundschaft mit dem Hutmacher und der gelassenen Raupe und zieht dank der Grinsekatze den Zorn der Herzkönigin und ihrer Spielkarten-Garde auf sich.

Das Theater Duisburg liefert eine herzzerreißende Inszenierung mit jugendlichem Witz und katapultiert das Stück somit in die Gegenwart.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >