Gasthof Schulte Möhnesee

Fahrradfest am Möhnesee

Vom Laufrad bis zum E-Bike: ein Fest rund ums Fahrrad! Ein Familien-Sonntag am Möhnesee mit witzigen Rennen, Fahrradbörse und Kinderspaß. Radfahren in der Region Möhnesee ist reizvoll und abwechslungsreich.

Mit dem Fahrradfest auf dem Hof Schulte in Theiningsen wird dem „Drahtesel“ eine eigene Veranstaltung gewidmet. Viele Akteure zeigen, was sich mit Fahrrädern alles anstellen lässt und bringen die Besucher zum Staunen.

Ein Wettkampf auf rollenden Matratzen klingt ein bisschen verrückt und ist auch lustig anzusehen. Die Teilnehmer am Bettenrennen, mit abenteuerlichen Vehikeln aus Bettgestell, Matratze, drei Rädern, Bremse und Lenkrad, müssen sich ganz schön ins Zeug legen. Ein Anfeuern durch die Zuschauer ist unbedingt erwünscht. Ausgewachsene Männer und Frauen liefern sich auf Kinder-Laufrädern ein Rennen.

Gäste haben Gelegenheit, die neueste Generation an E-Bikes und Pedelec‘s Probe zu fahren und sich über die elektrounterstützten Fahrräder zu informieren. Mit dem Team vom RSV Hansa Soest kann man auf Mountainbike-Tour gehen. Neue und gebrauchte Fahrräder samt Zubehör können bei der Fahrradbörse entdeckt werden.

Für die Kids gibt es einen Kindertrödelmarkt, Ponyreiten und eine Hüpfburg. Für Essen und Trinken sorgt der Gasthof Schulte mit Leckereien vom Grill, kalten Getränken sowie Waffeln, Eis, Kuchen und Kaffee.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >