Laboko/shutterstock

Jetzt Filmkunstkinos unterstützten!

Die sogenannten Filmkunstkinos, auch Programmkinos genannt, stellen eine bewusste Gegenbewegung zu den riesigen Multiplex-Kinos dar. In diesen meist kleinen und beschaulichen Filmtheatern gibt es statt vielbeworbener Mega-Blockbuster die eher außergewöhnlichen Filme zu sehen. Gezeigt werden vor allem Independent- und Undergroundfilme, sowie Arthouse-Produktionen oder historische Filme. Das immer wieder liebevoll zusammengestellte Programm, sichert diesen Lichtspielhäusern eine treue Fangemeinde.

Jedoch sind die Filmkunstkinos dieser Tage in besonderem Maßne von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind. Die ohnehin kleinen Kinos mussten ihr Angebot im Hinblick auf die Corona-Schutzmaßnahmen enorm einschränken, so dann viele ihr Angebot nicht aufrecht erhalten konnten. Der nun verkündete “harte Lockdown” bringt viele Betreiber erneut in arge Bedrängnis.

Filkunstkinos jetzt unterstützen!

Jedoch gibt es Wege und Möglichkeiten, die Filkunstkinos in der eigenen Stadt zu unterstützen. So finden sich etwa auf filmkunstkinos.de, dem Portal für Programmkinos in der Landeshauptstadt Düsseldorf, zahlreiche Hinweise, wie man den Betreibern Unterstützung zuteil werden lassen kann. Empfohlen werden etwa der Kauf von Geschenkgutscheinen für die Zeit nach Corona oder der Kauf einer virtuellen Tüte Popcorn.

Unterstützung durch “Kino on Demand”

Unter dem Titel “Pantoffel-Kino” kann an sich die Filmkunstkinos aber auch nach Hause holen. Das “Kino on Demand” kann über bei den Düsseldorfer Filmkunstkinos mit wenigen Klicks über einen Partnerdienst in Anspruch genommen werden. Zur Auswahl steht eine große Anzahl herausragender Filmen. Das Angebot wird zudem laufend erweitert. Durch die getätigte Leihe unterstützt man automatisch die Filmkunstkinos und trägt somit zum Erhalt der Arthouse-Kultur bei. Vergleichbare Angebote gibt es in nahezu allen Großstäten in NRW.

Also, liebe Filmfreunde: unterstützt eure regionalen Filmkunstkinos, damit wir nach der schwirigen Corona-Zeit wieder zusammen außergewöhnliche Filmabende erleben können. Wer noch ein geeignetes Weihnachtsgeschenk sucht, sollte seinem lokalen Programmkino spätestens jetzt einen (virtuellen) Besuch abstatten.


15. December 2020