zirkus-des-horrors

Nach sensationellen Erfolgen im Ruhrgebiet, Berlin, Hannover und Köln geht die ROMANZA Circusproduction in diesem Jahr auf große Deutschland-Tournee.

“Nervenkitzel mit Gänsehautgarantie” erlebt der Besucher in einer innovativen und immer wieder überraschenden Show.  Bereits am Foyer, dem Vorhof der Hölle, lauern skurrile Gestalten und Nosferatu, der Zeremonienmeister höchstpersönlich, begleitet die Ankömmlinge durch den Zirkus der lebenden Toten.

Statt Tieren warten im Zirkuszelt Dämonen, Vampire, besessene, verrückte Artisten und durchgeknallte Clowns. Die Artisten aus aller Welt zählen zu den “Besten der Besten”. Die Ballett-Girls sind wunderschön, aber gefährlich. Nervenkitzel pur erzeugen Spezialeffekte, halsbrecherische Stunts mit Motorrädern und am Rad des Todes umgeben von Feuersäulen und Lasershows. Unwirklich erscheint die schöne Artistin Camilla, die sich erst vor kurzer Zeit in diesen Zirkus verirrt hat und noch nicht hundertprozentig Teil dieser Welt ist.

ACHTUNG! Der Besuch ist nichts für schwache Nerven! 

Weiterer Termin: 13.-24.5. Bonn (Ludwig-Erhardt-Allee/Kennedyallee)

TICKETS KAUFEN BEI EVENTIM

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >