zeltfestival-ruhr-2016

Das Zeltfestival Ruhr (ZfR) wartet wieder mit hochkarätiger Besetzung auf. Highlights aus Musik, Kabarett und Comedy beleben das Festival.

Die wunderbare Namika kommt am 21. August mit ihrem Platz 1 Hit ‘Lieblingsmensch’ in die ‘weiße Stadt am See’. Ebenfalls am 21. werden zum ersten und leider auch letzten Mal die deutschen HipHopper Blumentopf zu Gast sein. Nach fast einem viertel Jahrhundert löst sich die Band auf.

Am 1. September wird Mark Forster, der schon im letzten Jahr dabei war, Energie versprühen. Frank Goosen wird am 28. August einen Überblick über sein bisheriges literarisches Schaffen geben. Am 25. August führt Scudetto mit Unterstützung von Reiner Calmund und Ansgar Brinkmann durch die kunterbunte Anekdotenwelt des Fußballs.

Bestätigt sind bisher Auftritte von Helge Schneider, Gerburg Jahnke, Carolin Kebekus und Dieter Thomas Kuhn. Insgesamt werden rund 40 Konzerte, Kabarett- und Comedy-Veranstaltungen erwartet.

Das genaue Programm und aktuelle Informationen gibt es auf der Website.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >