weiberkram-maedelsflohmarkt-gare-du-neuss

Der Mädelsflohmarkt Weiberkram am Gare du Neuss lädt Shoppingfreunde und Schnäppchenjäger unter dem Motto “Klamotten, Mukke, Kunst und Bier” zum Trödeln und Stöbern ein.

Der Weiberkram heißt die Sommersaison mit einem sonntäglichen Trödeltag willkommen. Unter dem Motto „Klamotten Mukke Kunst & Bier“ gibt es an über 80 Ständen indoor und outdoor die Möglichkeit einen trendigen Flohmarkt zu erleben, der ganz ohne alten Ramsch und schlecht riechenden Plunder auskommt. Die komplette Trödelfläche ist überdacht.

Der Weiberkram bietet neben Vintage & Second Hand Kram all das, wonach Frauen süchtig sind: Klamotten, Schuhen, Schmuck und Accessoires, warten auf einen neuen liebevollen Schrankplatz. Außerdem treffen Einzelstücke, Liebhaberstücke, längst Vergessenes und sogar Fehlkäufe aufeinander, um Ihren Besitzer zu wechseln. Und auch selbstgenähte Designerteile können beliebäugelt und ergattert werden. Das Gare du Neuss mit seiner antike Halle schafft auf 900 m² eine atemberaubende Trödelatmosphäre und lädt zum Verweilen und Quatschen ins schnuckelige Vintagecafé Stückgut. Die zentrale Lage am Neusser Hbf sorgt für eine perfekte Anbindung und eine handselektierte Auswahl an DJs hält den passenden sonntäglichen Soundtrack parat.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >