weiberkram

Im Gare du Neuss schlägt der Weiberkram seine Zelte auf. Am 10. September kann in der großen Halle des ehemaligen Bahnhofs nach Lust und Laune geshoppt werden.

Beim Mädelsflohmarkt “Weiberkram” türmen sich Vintage- und Secondhand-Kram, Klamotten, Schuhe, Schmuck, Accessoires und Einzelstücke auf den Verkaufständen der Händlerinnen. So wird aus dem ein oder anderen Fehlkauf oder längst Vergessenem ein Schnäppchen, dass das Käuferherz höher schlagen lässt.

Dazu gibt es kühle Getränke, die ein oder andere Leckerei und natürlich die passende musikalische Untermalung von einem DJ.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >