sparda-bank-brueckenlauf

Ab geht die Post beim Sparda-Bank Brückenlauf. Wie immer führt die Strecke vom Burgplatz, die Alstadt entlang über die Rheinkniebrücke, in Oberkassel über den Kaiser-Wilhelm-Ring und zurück über die Oberkasseler Brücke zum Burgplatz.

Der Start- und Zielbereich befindet sich also wie gewohnt auf dem Burgplatz. Das Meldebüro, Umkleiden und Duschen sind im Ursulinengymnasium.

Für Bambini und Schüler gibt es eine Sonderroute ausschließlich am Schlossufer. Ab 10 Uhr starten die verschiedenen Nachwuchs- und Jedermannläufe, bevor dann der Hauptlauf gestartet wird. Ein attraktives Programm wartet auf die Zuschauer am Burgplatz.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >