sattel-fest

Unter dem Titel “Sattel-Fest” in Westfalen gibt es ein besonderes Angebot für all diejenigen, die sich ohne Motor und aus eigener Kraft bewegen möchten.

Auf einer Strecke von gut 30 km wird eine Route zwischen Hamm und Soest für den Autoverkehr gesperrt. Fahrradfahrer, Inliner und Skater haben damit freie Fahrt auf einer eigens für sie reservierten Fahrbahn.Im Zentrum der beiden Städte Hamm und Soest finden wie in den Vorjahren die bekannten Fahrradmärkte statt, die Interessantes rund ums Fahrrad bieten: den praktischen Fahrrad-Schnäppchenmarkt, touristische Präsentationen von Radwanderangeboten, einen Infostand des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) und vieles mehr. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, nicht nur in den Städten, sondern auch unterwegs auf der Strecke.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >