osterkirmes

In Dortmund findet die Osterkirmes auf dem Festplatz am Fredenbaumplatz statt. Mit zahlreichen Karusells, Achterbahnwagen und anderen Fahrgeschäften sorgt das Event bei den Besuchern für echten Nervenkitzel.

Vom Kirmesklassiker bis trendigen Neueinsteiger

Die Osterkirmes sorgt mit ihrem breitgefächerten Angebot bei allen Altersgruppen für großen Anklang. Sei es der Kirmesklassiker “Flipper” mit Schräglage, unvergleichbarer Schaukelspaß auf einer Riesenschaukel oder das grusilige Ambiente des Geisterdorfes. Neben den Attraktionen sorgen Verkaufsbuden mit Speiseangeboten, zahlreiche Kinderfahrgeschäfte und Schießstände für Begeisterung.

Osterkirmes überrascht mit Familientag und Ladies Night

Neben dem normalen Kirmeserlebnis dürfen sich die Gäste in diesem Jahr auf einen Familientag und die Ladies Night freuen. So erwarten die Anwesenden am Familientag (31. März + 07. April) reduzierte Preise und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Zudem erstrahlt an den beiden Tagen der Nachthimmel in bunten Farben. Grund dafür ist ein spektakuläres Höhenfeuerwerk. Am 06. April findet dann ab 18 Uhr die Ladies Night mit vielen Highlights statt.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >