open-air-walburgismarkt

Beim alljährlich Ende Mai in Ramsdorf stattfindenden Walburgismarkt handelt es sich um eines der ältesten Stadtfeste dieser Art in der Region.

Pünktlich um 19:30 Uhr wird das Fest am Samstagabend mit dem traditionellen Fassanstich eingeläutet. Anschließend lädt auf dem historischen Burgplatz eine Live-Band zum Tanzen ein.

 Am Sonntag herrscht dann in den Straßen und Gassen reges Markttreiben. Quer durch die Altstadt schlängeln sich Informations- und Aktionsstände der örtlichen Vereine und Verbände sowie Verkaufsbuden mit allerlei interessanten Dingen. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und Rahmenprogramm mit musikalischen, artistischen und sportlichen Darbietungen garantiert gute Unterhaltung.

Auch auf einen gemütlichen Einkaufsbummel muss der Besucher an diesem Tag nicht verzichten: Die Einzelhändler haben so manches Schnäppchen für den Tag vorbereitet und die Gastronomie bietet lukullische Spezialitäten. Auf dem Kindertrödelmarkt am Kirchplatz darf wieder gefeilscht werden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >