Monschauer Weihnachtsmarkt

Das idyllische Eifelstädtchen Monschau verwandelt sich während der Adventszeit in ein verträumtes Winterparadies. Der Monschauer Weihnachtsmarkt zählt zu einem der schönsten hierzulande und erstreckt sich durch die gesamte Altstadt. Zwischen Rurbrücke und Aukloster kann man mit seinen Liebsten gemütlich an den dekorierten Holzhütten entlang bummeln und sich von der Atmosphäre berieseln lassen.

Entdecke den romantischen Monschauer Weihnachtsmarkt

An vier Adventswochenenden öffnen mehr als 40 Aussteller ihre Stände und laden zum Stöbern ein. Vor der Kulisse der romantischen Fachwerkhäuser finden Besucher eine große Auswahl an Kunsthandwerk, traditionellen Waren und Leckereien. Dazu gesellen sich weihnachtliche Auftritte von verschiedenen Musikern und kunstvolle Landschaftskrippen.

Wer mag, kann zudem an einer Glühwein-Wanderung teilnehmen. In geführten Gruppen ab 10 Personen hat man die Chance eine dreistündige Tour durch die Altstadt und umliegende Natur zu machen. Dazu gibt es würzigen Glühwein und erstklassige Printen.

Tipp: Für besondere Momente am Abend sorgen die berühmten Monschauer Turmbläser wenn sie ihre weihnachtlichen Melodien über die Dächer von Monschau schallen lassen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >