kunstnacht

Im Ludwig Museum in Köln können sich Kunstfans und Schaulustige auf die 14. Kunstnacht freuen. Unter dem Motto “Let’s Pop Again!” haben die Besucher zum letzten Mal die Möglichkeit die beeindruckende Sonderausstellung des amerikanischen Pop-Art Künstlers James Rosenquist zu bestaunen.

Kunstnacht entführt in farbenfrohe Welten

Im Foyer findet zudem ein visuelles und musikalisches Warm-Up von Clubkind Visuals und DJ Thales statt. Mit spritzigen Beats und großartigen Visualisierungen stimmen euch die zwei auf einen farbenfrohen Abend ein. Ab 19 Uhr haben Interessierte die Chance durch die Sammlung und Sonderstellung zu schlendern und anhand des vielseitigen Programms die Exponate besser kennen zu lernen. Dabei werden die Besucher von spannenden Persönlichkeiten aus der Kunstszene herumgeführt. Darunter Kuratoren, Kunsthistoriker, namenhafte Professoren, Kulturwissenschaftler und Autoren.

Im Anschluss an die Kunstnacht können tanzfreudige zu der Live-Musik von COMA und Julian Stetter bis in die Morgenstunden durchtanzen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >