halloween-wochen

Das Halloween-Spektakel der Extraklasse! Im Grusellabyrinth NRW kann man sich ganzjährig gruseln, aber während der Halloween-Wochen wird noch eine Schippe drauf gelegt.

Mit Zusatzerschreckern, Walking Acts und einem 1000 m² Zusatz-Maze für echte Horror-Fans ist Gruselstimmung pur angesagt. Schon von außen beeindruckt das gewaltige historische Zechengebäude bei der Ankunft mit einem sechs Meter hohen Sensenmann-Brunnen.

Sobald man das große Tor durchschreitet, empfangen Kobolde und schaurige Walking-Acts die Besucher. Überall tummeln sich doppelt soviele Erschrecker wie zur regulären Saison. Snacks und Getränke erhalten Sie am Imbiss “Zum klapprigen Kessel”. Im “Finsterladen” kann man an Deko und Merch alles was das Halloween-Herz begehrt käuflich erwerben.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >