Hits für Kids
Romrodphoto/shutterstock

fruehmittelalterliches-handwerk

Schmuck und mittelalterliche Rezepte

20 Darsteller beleben das Archäologische Freilichtmuseum mit Vorführungen frühmittelalterlicher Handwerkskunst. Ein Schwerpunkt liegt auf der Herstellung von Alltagsgegenständen aus Wolle, Holz, Metall und Leder. Zudem geht es um Schmuckherstellung: Glasperlen werden am offenen Feuer gedreht, Fibeln aus Bronze gegossen und Schnallen oder Beschläge mittels verschiedener Techniken verziert. Nicht zuletzt stärkt man sich historisch passend: Nach alten Rezepten wird mit authentischen Hilfsmitteln gekocht.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >