ferne-welten-fremdes-leben

In Münster haben Eltern mit ihren Kindern die Chance an einer spannenden Spurensuche teilzunehmen. Denn im Planetarium des Museums für Naturkunde gibt es einen Sachtag zum Thema “Ferne Welten- fremdes leben?“.

Hier lernen Kids und Erwachsene die ersten Kandidaten für bewohnbare Planeten kennen und machen sich auf die Suche nach außerirdischem Leben im Kosmos. Die Teilnehmer tauchen in weitentfernte und fremdartige Welten ab. Am Samstag Vormittag können die Besucher ihrer Phantasie freien Lauf lassen und sich das Leben im All ausmalen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >