dortmund-a-la-carte

Mitten auf dem Hansaplatz wird gekocht und geschlemmt, was das Zeug hält.  Jeder Gastronom verfügt dabei über ein individuell gestaltetes Pagodenzelt.

Traditonsreiche und beliebte Dortmunder Restaurants verlegen ihre Herdplatten auf den Hansaplatz und kochen für die Besucher die feinsten Gerichte. Bei Gaumenschmaus, Bierchen und lauen Temperaturen ist die Stimmung perfekt.

Ein Highlight der ganz besonderen Art wird es zum Auftakt am Mittwoch geben. Statt des herkömmlichen Feuerwerks wird ein sogenanntes Video-Mapping die Fassade des Karstadt-Gebäudes in eine riesige Leinwand für spektakuläre Projektionen verwandeln. Tombola und Kinderanimation am Familiensonntag sorgen ebenfalls für Kurzweile.

Für das leibliche Wohl sorgen dieses Jahr die Restaurants: Der Thüringer, Dimberger, EMIL, Gasthaus Grube, Hotel Drees, Matenaar´s, Overkamp, Pferdestall, Schürmanns,
Stravinski und Tante Amanda.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >