design-gipfel

Der Design Gipfel legt am Wochenende einen Stopp in seiner Heimatstadt Münster ein. In der Mensa am Coesfelder Kreuz präsentiert der beliebte Markt faszinierende Waren verschiedener aufstrebender Designer und bietet seinen Gästen eine geballte Ladung an Kreativität.

Design Gipfel sorgt für kreative Vielfalt

So haben Interessierte die Chance in entspannter Atmosphäre neue Produkte zu entdecken, sich mit innovativen Neueinsteigern der Szene auseinanderzusetzen und die vielfältigen Dimensionen von Designwaren zu erkunden. Von Interior Design und Papeterie über Schmuck und Fashion oder Food ist hier jedes Teil etwas Besonderes. Wie zum Beispiel die nachhaltigen Frühstücks- und Schneidebretter vom Label “grünes G” oder die Wohnaccessoires aus regionalen Produkten von “NahGEMACHT“.

Wer eine kurze Pause vom Stöbern, Schlendern und Bummeln sucht, kann seine Kraftreserven in der “Bobbthek” auftanken. Bei Musik aus den Genres Soul, Pop, Rock’n Roll und Easy Listening können die Marktbesucher eine Runde ausspannen. Zauberkünstler und ein Schreibmaschinenlyrik Programm sorgen für zusätzliche Unterhaltung.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >