der-grueffelo

Das moderne Märchen “Der Grüffelo” kommt wieder ins Junge Theater Bonn. Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Autorin Julia Donaldson dreht sich die Geschichte um eine kleine Maus, die in einem großen Wald lebt und sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt.

Der Grüffelo? Was ist das für ein Tier?

In Co-Produktion mit Tall Stories aus London erleben die Zuschauer ein musikalisches Theaterstück zum mitsingen und -fühlen. Denn die mutige kleine Maus gilt im großen grünen Wald als bevorzugte Speise vieler Waldbewohner. Sei es die Eule, der Fuchs, die Schlage oder der berüchtigte Grüffelo. Aber was ist das denn für ein Tier? Es ist ein Monster mit feurigen Augen, schrecklichen Klauen, einer grässlichen Tatze und einer giftigen Warze im Gesicht.

Doch die findige furchtlose Maus trotzt jeder Gefahr und lehrt das Publikum, dass der Mut der Kleinen die Angst vor den Großen besiegen kann.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >