21-bonner-bierboerse

Seit nunmehr 20 Jahren ist die Bierbörse in Bonn beheimatet und mehr als 80 Bierverleger aus dem gesamten Bundesgebiet bieten jedes Jahr über 700 Biersorten aus aller Welt an.

Der schöne Bonner Rheinauenpark bietet den rund zehntausend Besuchern reichlich Platz sich in den großzügig errichteten Biergärten nieder zu lassen. Einheimische und exotische Spezialitäten können probiert oder als Flaschenbier mit nach Hause genommen werden. Die „Große Blumenwiese“ des ehemaligen Bundesgartenschaugeländes eignet sich mit seinen Wäldern, Blumenbeeten sowie der großen Seelandschaft bestens für die Durchführung der Bonner Bierbörse und gibt dieser ihre typische, gemütliche Biergartenatmosphäre.

Weitere Termine: 29.-31.7. Düsseldorf (Benrath, Fußgängerzone), 5.-7.8. Schwelm (Neumarkt, Innenstadt), 11.-15.8. Leverkusen (Opladen, Kastanienallee), 19.-21.8. Dorsten (Innenstadt, Wall- und Grabenanlage), 2.-4.9. Jülich (Schlosspark, Innenstadt), 2.-4.9. Köln (MediaPark), 9.-11.9. Detmold (Kaiser-Wilhelm-Platz), 16.-18.9. Mülheim (Stadthallengarten)

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >