GALADINNER GmbH & Co.KG.

Märchendinner

Es war ein Ma(h)l im Land der Märchen

Spieglein, Spieglein an der Wand … es ist was faul im Märchenland. Irgendwie ist alles durcheinander geraten und überhaupt erinnern sich viel zu wenig Menschen an die Geschichten der Märchenfiguren.

Höchste Zeit für eine Rettungsaktion: Die Fee der Sagen und Legenden bittet zum Dinner ins Märchenschloss, um ihre aus den Fugen geratene Welt wieder ins Lot zu bringen.

Während die Gäste ihr märchenhaftes Dinner verspeisen, verkündet der Zauberspiegel allerlei Geheimnisse aus der Märchenwelt, skandalöse Erkenntnisse, die die Gebrüder Grimm in ihren Büchern wohl nicht ganz ohne Grund verschwiegen haben.

Die irrsinnige Reise in die Welt der Märchen wird von einem exquisiten 4-Gänge-Menü begleitet. Und während die Märchenfiguren ihrem geheimen Doppelleben nachgehen, das in den Märchen mit keinem Wort erwähnt wurde, müssen die menschlichen Gäste ihr Fachwissen zu eben diesen Grimmschen Märchen unter Beweis stellen, denn nur so können sie die Märchenwelt retten.

Mitreißende Musicaltöne, phantasievolle Kostüme und ein Feuerwerk an lustigen Ideen sorgen dafür, dass die Reise ins Märchenland sicher nicht so schnell in Vergessenheit gerät. Aber Vorsicht: hier erfährt man die ungeschönte Wahrheit über Rotkäppchen und Co.


12. October 2011