Fotolia/Marzanna Syncerz

Stadtbad Viersen

Die Stadtwerke Viersen erhielten 1997 den Rheinischen Denkmalpreis für die Sanierung des Jugendstilbads, das ursprünglich 1906 erbaut wurde.

Während die Besucher ihre Runden im 20 m langen Becken drehen, können sie sich gedanklich in die wilhelminische Epoche zurückversetzen lassen oder in der Sauna relaxen und neue Kraft tanken.

Die attraktive Saunalandschaft sorgt für Entspannung und Erholung und hält verschiedene Angebote für die Saunabesucher bereit, wie eine finnische Holzsauna, eine Soft- oder Dampfsauna oder auch eine Kältegrotte. Zusätzlich gibt es Fitness-Angebote.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >