Christian Böhning

Pader – kürzester Fluss Dt.

Die Pader misst gerade einmal vier Kilometer und um ihrem Lauf zu folgen braucht man wahrlich keine Wanderschuhe.

Der kürzeste Fluss Deutschlands fließt komplett durch die Stadt, die an seiner Quelle erbaut wurde und inzwischen 145.000 Einwohner zählt: Paderborn.

Mitten in der Innenstadt spritzen aus Mauerritzen über 200 Quellen, die sich zu sechs Bächen und schließlich einem Fluss zusammenfinden. Vorbei an der malerischen Stümpelschen Mühle, durch den Stadtpark und am Padersee entlang folgt man der Pader, bis sie schließlich in die Lippe mündet.

Die Wanderung an der Pader ist eines der Highlights, die im Buch “WDR 2 – 50 Dinge. Das muss ein Nordrhein-Westfale getan haben” vorgestellt werden. ISBN: 978-3-934046-32-0, Preis: 9,95 €

Hier geht es zum Buch.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >