Niederrheinisches Freilichtmuseum Dorenburg

Im Niederrheinisches Freilichtmuseum werden Kultur und Geschichte des Niederrheins lebendig. Erkunden Sie die Dorenburg, eine Das Wasserburg, deren Geschichte bis auf das Jahr 1326 zurückverfolgt werden kann. In den angeschlossenen Hofanlagen können Sie Fachwerkhäuser und  verschiedenen Werkstätten besichtigen. Hier erfahren Sie, wie in früherer Zeit gelebt, gewohnt und gearbeitet wurde.

Das Spielzeugmuseum stellt authentisches Spielzeug aus drei Jahrhunderten vor. Hier können die kleinen Museumsgäste Spiele aus einer Zeit entdecken, als es noch keine Computer gab. An der Museumskasse gibt es für Nachwuchsspürnasen eine Detektiv-Lupe, mit der sich im Museum geheime Texte entschlüsseln lassen.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >