Leoni Buscher-Ciupke

Halterner Stausee

Der Halterner Stausee, auch unter dem Namen Stevertalsperre bekannt, erstreckt sich auf einer circa 300 Hektar großen Fläche.

Der Stausee bietet somit viel Spielraum für Wasseraktivitäten.  Im Sommer gibt eszum Beispiel die Möglichkeit sich Paddel-, Tret-, Kanu- oder Ruderboote zu leihen. Noch entspannter lässt sich der Stausee dagegen auf der “Möwe” erkunden.

Das Fahrschiff kreuzt nämlich von Beginn der Osterferien bis Ende der Herbstferien quer über den Stausee. Zu Fuss können Spaziergänger den Stausee auf den 10 km langen Rundweg um Den Sarusee erkunden.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >