Brauerei-Museum Dortmund

Brauerei Museum

Seit 2006 belebt das Museum die Hallen der ehemaligen Hansa-Brauerei und widmet sich der langen und erfolgreichen Brautradition Dortmunds.

Die Produktion und der Bierkonsum vor 1950 finden ebenso Berücksichtigung wie das Brauen im Mittelalter. Vier Abteilungen werden dem Besucher zugänglich gemacht: Dortmunder Brauereigeschichte, Bierstadt Dortmund 1950 bis heute, Rohstoffe und Brauen, Brauwesen vor 1950.

___________________________________

Einmal selbst Bier brauen ist eines der Highlights, die im Buch WDR 2 Buch “50 Dinge – das muss ein Nordrhein-Westfale getan haben” vorgestellt werden. ISBN: 978-3-934046-32-0, Preis: 9,95€

Hier geht es direkt zum Buch.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >