Sandstein Museum

Das in einem ehemaligen Bauernhof eingerichtete Havixbecker Museum nahe bei Münster ist eine echte Attraktion des Münsterlandes.

Im Baumberger Sandstein Museum finden Besucher Werkzeuge der Steinmetze und Bildhauer und zwei große Steinsägen. Auch Kunstobjekte wie das Gesprenge eines Hochaltars, eine mittelalterliche Passionssäule und Steinskulpturen aus dem 15. Jahrhundert gehören zu den Prunkstücken der Ausstellung. Dazu werden die Geologie der Baumberge und die Problematik der Steinverwitterung thematisiert.

Von April bis Oktober gibt es jeden Sonntag um 14 Uhr eine “offene Führung”, bei der jeder Interessierte teilnehmen kann (2 € pro Person). In den Führungen wird der “Marmor des Münsterlandes” eingehend beleuchtet.

COVID-19

An alle Abenteuerlustigen und Eventbegeisterten: auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Abweichungen von Location, zugelassener Bersucheranzahl und Länge des Events kommen. Das NRWHITS Team agiert für euch nach bestem Wissen und Gewissen, deshalb solltet ihr euch bei konkreten Fragen am besten direkt an den Veranstalter wenden . Mehr Informationen >