Sparrenburgfest

Fr, 28. Jul 2017 - So, 30. Jul 2017

Bielefeld | Sparrenburg

  • Am Sparrenberg
  • 33602 Bielefeld
  • Kunsthalle (VVOWL)
  • Fr.: 13:00 - 22:00; Sa.: 11:00 - 22:00; So.: 11:00 - 21:00
  • Erwachsene: 7,00€; erm.: 5,00€

Beim Sparrenburgfest können die Besucher am letzten Wochenende im Juli zurück in's Mittelalter reisen. Die 750 Jahre alte Bielefelder Sparrenburg wird wieder zur Heimat tapferer Ritter, holder Damen und allerlei anderer Figuren. In Zusammenspiel mit zwei Bühnen und etlichen Aktionsflächen wird an diesen Tagen gegaukelt, gefeiert, gefalknert, jongliert, geritten und verzaubert.

Auf dem Ritterplatz zum Beispiel sorgt klirrendes Edelstahl von echten Schwerten für Recht und Ordnung. Ein stimmungsvolles Feuerspektakel ist das Highlight des ersten Abends. Bei Hofe geben Herrschaft und Gesinde Einblick in die Festvorbereitungen. Während die Damen sich mit dem Zubereiten der Speisen beschäftigen, feiert die Herrschaft ein großes Fest. Zudem ruft eine Bogenbahn täglich zu einem Turnier auf. In der Falknerei kann man Raubvögel bewundern. Desweitern warten das Quartier der Bauern mit Wortwitz, flinken Sprüchen und altem Handwerk und der orientalische Teil des Marktes mit Tanzgruppen und Musik auf die wissbegierigen Gäste.

Auf kleine Knappen und Burgfräulein wartet die Märchenerzählerin Octavia mit Geschichten von alten Zeiten in ihrem Zelt und auch das Puppenzelt freut sich auf die kleinen Besucher.

Neben den zahlreichen Aktivitäten wird dem Publikum dieses Spektakels natürlich traditionsreicher Speis und Trank geboten. Ein großer Spaß für Jung und Alt.