Ritterfest Schloss Rheydt

Fr, 9. Aug 2019 - So, 11. Aug 2019

Mönchengladbach | Schloss Rheydt

  • Schlossstr. 508
  • 41238 Mönchengladbach
  • Schloss Rheydt (VRR)
  • Fr.: 18:00 - 24:00; Sa.: 11:00 - 24:00; So.: 11:00 18:30
  • 12,00 €

Du bist ein Fan des Mittelalters? Dann nichts wie hin zum Ritterfest Schloss Rheydt. Auf dem historischen Areal rund um das Schloss Rheydt nehmen Dich zahlreiche Gaukler, Spielleute und Edeldamen in Empfang. Zahlreiche Besucher aus Mönchengladbach und der Umgebung dürfen sich hier auf ein großes Heerlager, mittelalterliche Musik und spannende Märchen gefasst machen.

Impressionen vom Ritterfest Schloss Rheydt

Spannende Kämpfe und reges Markttreiben

Für die Besucher des Spektakels geht es auf eine Reise in die Zeit des 11. bis 13. Jahrhunderts. Ritterturniere sorgen mehrmals täglich für reichlich Action. Man darf gespannt darauf sein, wer den Turnierplatz als Sieger verlassen wird. Wer mag, kann im Anschluss bei einem echten Schwertkampf nach den Regeln des IMCF (International Medieval Combat Federation) dabei sein. Hier treten verschiedene Ritter in voller Rüstung mit mittelalterlichen Waffen in den "Ring" und kämpfen in fünfer Teams um die Gunst der Edeldamen.

Außerdem gibt es einen vielseitigen Mittelaltermarkt mit altertümlichen Waren. Handwerksleute stellen hier ihr Handwerkskunst vor und Marktschreier preisen Trinkhörner, altertümliche Gewänder und hochwertige Holzschwerte an. 

Action für kleine Ritter und Burgfräulein

Neben dem schweißtreibenden Kräftemessen findet man auf dem Ritterfest Schloss Rheydt jede Menge Programm. Während die Großen über den Markt schlendern oder einer der verschiedenen Mittelalterbands lauschen, haben die Kleinen die Möglichkeit selber aktiv zu werden. Auf der Knappenwiese können Kinder jeden Alters beispielsweise an einem Kinder-Ritterturnier teilnehmen, den burgeigenen Bauernhof entdecken oder spannenden Märchen lauschen. Auch eine Greifvogelshow verspricht viel Spaß und Spannung.

NRWHits Tipp: Das eindrucksvolle Nachtturnier mit spektakulären Feuereffekten ist immer einen Besuch wert. Am Samstagabend duellieren sich die Ritter ab 21:00 Uhr auf der Turnierwiese.