Martinsmarkt

Sa, 11. Nov 2017 - So, 12. Nov 2017

Dormagen | Kulturhof Kloster Knechtsteden

  • Knechtsteden 1
  • 41542 Dormagen
  • Knechtsteden (VRS)
  • Sa.: 14:00 - 18:00; So.: 12:00 - 18:00
  • 2,00€; Kinder/Jugendl. (bis 17): Eintritt frei

Kunsthandwerkermarkt im Kloster

Besondere Aktionen und liebevoll gefertigtes Kunsthandwerk aus verschiedenen Bereichen, machen den Martinsmarkt auf dem Gelände des Klosters aus. Zwischen Düsseldorf und Köln mitten im Grünen liegt das "Kloster im Wald". Der Kulturhof des Klosters Knechtsteden, ein in sich abgeschlossenes Gelände, gibt Raum für große und gern besuchte Kunsthandwerkermärkte. So auch zur Martinszeit.

Puppendoktor, Seidenmaler und Floristen

Bis zu 80 Aussteller bieten liebevoll gefertigte Unikate aus verschiedenen Bereichen feil. Egal ob Malerei, Edelstahldesign, Floristik, oder Textildesign - der Vielfalt sind hier keine Grenzen gesetzt. Auch seltene Berufe wie ein Puppendoktor oder ein Seidenmaler sind vertreten. So haben Besucher in uriger Atmosphäre die Chance schon die ersten Weihnachtseinkäufe zu tätigen.

Martinsgeschichte am Lagerfeuer

Traditionell gibt es zu dem Martinsmarkt ein themenbezogenes und groß angelegtes Rahmenprogramm mit vielen Highlights. So sorgen kostenlose Klosterführungen, Feuerstellen zum Stockbrotbacken, ein Martinsfeuer mit Aufführung der Martinsgeschichte, Ponyreiten und Musik bei Groß und Klein für einen ausgefüllten Nachmittag.