Schloss Brake

  • Schloßstr. 18
  • 32657 Lemgo
  • Schloß (VVOWL)
  • Di-So 10-18 h, geschlossen am 24.12./25.12. und 31.12./1.1.
  • 3 €, erm. 2 €, weitere Preise und Ermäßigungen siehe Homepage
  • 05261-94500

Um 1500 wurde Schloss Brake im Renaissance-Stil ausgebaut. Die Grundmauern liegen auf einer der größten Burgen Norddeutschlands, Wahrzeichen der Stadt Lemgo ist der Turm des Schlosses.

Ein Teil des Schlosses beherbergt heute das Weserrenaissance-Museum. Hier bekommen Besucher einen Überblick über die Kulturgeschichte des 16. und frühen 17. Jahrhunderts.

Ausgewählte Objekte der Architektur, der Malerei oder der Grafik, sowie Möbel oder Tafelzier werden ergänzt durch Inszenierungen aus der Frühzeit der Naturwissenschaften.