Skulpturenpark Köln

  • Elsa-Brandström-Str.
  • 50668 Köln
  • Köln, Reichenspergerplatz (VRS)

Der Skulpturenpark Köln, inmitten stark befahrener Durchgangsstraßen gelegen, ist ein Museum unter freiem Himmel und lädt zu einem entspannten Spaziergang zwischen sehenswerten Skulpturen und Kunstwerken nationaler und internationaler Künstler ein.

Das Parkgelände dient als Ausstellungsareal für die Ausstellungsreihe KölnSkulptur, die in biennalem Rhythmus stattfindet. Seit Juni 2015 ist die achte Neuinszenierung zu sehen. Den sieben neuen Arbeiten ist die Idee der Einfassung bzw. ihres Gegenteils, der Ausgrenzung gemeinsam. Die unverrückbare, trotzige Gegenwart dieser Monumente soll anregen, über gegenwärtige politische Entwicklungen in Deutschland und Europa nachzudenken. Sie wirken als Blicksperren, stehen thematisch für Widerstand, Arbeit und Migration, für Wanderung und Weigerung.

Wer bei seinem Spaziergang ein Päuschen einlegen möchte, kann sich im anliegenden Café stärken.

Foto: © Stiftung Skulpturenpark Köln, 2016, Foto: Axel Schneider