Museum Schloss Moyland

  • Am Schloss 4
  • 47551 Bedburg-Hau
  • Schloss Moyland (VRR)
  • April-Sept Mo 11-17 h (nur Garten), Di-Fr 11-18 h, Sa/So 10-18 h; Okt-März tägl. 11-17 h (Mo nur Garten), 24./25.12., 31.12., 1.1. geschl.
  • 7 €, erm./Kinder (ab 6) 3 €, Familien 15 €; Garten+Skulpturenpark 2 €, Familien 5 €
  • 02824-951060

Das Museum Schloss Moyland beherbergt in seinen Mauern seit dem Wiederaufbau die ehemalige Privatsammlung der Brüder van der Grinten. Als Museum für moderne Kunst wurde es 1997 eröffnet.

In einzigartiger Weise verbindet das historische Schlossensemble mit seiner weitläufigen Gartenanlage Architektur und Gartenkunst des ausgehenden 19. Jahrhunderts mit modernen und zeitgenössischen künstlerischen Positionen.

In den Räumen des Schlosses wird in einer ständigen Präsentation eine Auswahl aus der Sammlung van der Grinten gezeigt. Die Nebengebäude dienen als Orte wechselnder Kunstausstellungen, die ebenso wie die zahlreichen Kulturveranstaltungen und Events das Museum zu einem kulturellen Zentrum von internationaler Bedeutung machen. Ein Spaziergang in der Parkanlage rundet den Schlossbesuch ab.

Nach über einem Jahr wurde die Sammlung im September 2011 feierlich wiedereröffnet. Mit neuem Konzept und einer innenarchitektonischen Umgestaltung präsentiert das Museum Schloss Moyland seine Sammlung neu.

Foto: Schloss Moyland Außenansicht am Tag Foto: Stiftung Museum Schloss Moyland/Lokomotiv.de Der Kräutergarten Foto: Stiftung Museum Schloss Moyland/Lokomotiv.de Winterliche Abendstunden